Unsere Tiere: Buddy

Freitag, wolkig, aber trocken, morgens 0°C, tagsüber gegen 4°C
Buddy und Granja

Buddy und Granja

„Haustier“ Nummer zwei, Buddy, musste heute Vormittag erst mal ihren Pelz lassen… Sie wurde geschoren, damit sie beim Reiten nicht so schwitzt. Buddy ist eine achtjährige Trakehner Stute, auf dem Bild hat sie ihr Fohlen Granja dabei.

Buddy gehört meiner Mutter, aber ich reite sie auch regelmäßig, genauso wie mein Mann sich ab und zu mal drauf setzt. Eigentlich träumen wir davon, sie einzufahren, damit sie vor der Kutsche gehen kann, aber das haben wir bislang noch nicht angegriffen.

Danach haben wir noch im Stall die Sattelkammer aufgeräumt und mal wieder so richtig auf Vordermann gebracht. Danach hat es mir gereicht und nachdem der Wetterbericht für die nächsten Tage keinen Frost bringt, habe ich beschlossen, dass die Dahlien einfach noch eine Weile im Boden bleiben und ich sie erst nächste Woche rausnehme. Außerdem blühen sie noch…

Für letzte Nacht waren bei uns ja Minusgrade angesagt, aber das MinMax-Thermometer sagte nichts dergleichen. Auch der Rasen war nur ein wenig angefrostelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s