der erste schnee

Freitag, 7°C, Regen und Sturm, abends Temperatursturz und beginnender 
Schneefall 
Samstag, 2°C, trocken und windig 
Sonntag, 1°C, windig, teils bewölkt, teils sonnig 

Freitag Abend begann es zu schneien. Samstag morgen lag eine dünne, aber immerhin geschlossene Schneedecke über dem Land. Der erste Schnee für diesen Winter und ich bin gespannt, wie lange er diesmal liegen bleibt.

Und auch, ob es diesen Winter noch einmal Schneefälle gibt. Ich gebe es zu, ich liebe es, wenn alles weiß ist. Und ich genieße jedes Mal, das typische knirschende Geräusch frisch gefallenen Schnees unter den Sohlen zu hören.

Genauso wie diese besondere Stille, die frisch gefallener Schnee der Umgebung verleiht.

Neuschnee November 2008

Neuschnee November 2008

Kleiner Apfelbaum

Kleiner Apfelbaum

Dieser Beitrag wurde unter Gartenpost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s