Regen zu Siebenschläfer…

Wann hört dieser Regen endlich auf? Mein Unkraut sprießt, dass es eine wahre Pracht ist, aber in den Beeten ist es einfach matschig. Abgesehen mal davon, dass es keinen Spaß macht, im Regen draußen zu werkeln. Gestern war Siebenschläfer – es goß wie aus Kübeln, bis in den Nachmittag hinein. Dann kam zwar die Sonne hervor, aber es war dampfig wie in einer Sauna.

Wenn die nächsten sieben Wochen so aussehen sollten – na danke.

Heute war es allerdings trocken und auch ein wenig sonnig. Der Garten trocknete ein wenig ab, so dass ich hoffe, dass ich morgen ein wenig Unkraut zupfen kann.

Wenigstens die Topfpflanzen auf der Terrasse gedeihen, der Ziertabak und die Petunien sind am Aufblühen und noch mehr steckt in den Startlöchern…

Samstag, morgens heftige Gewitter, dann Regen, abends Sonne, schwüle 25°C
Sonntag, sonnig bis bewölkt, schwül, 25°C