Das verregnete Osterwochenende

Verregnet? Wie bitte?

Nun ja – das behauptet unsere Zeitung seit vergangenem Mittwoch: Dauerregen. Glücklicherweise blieb uns das erspart. Gelegentlich schüttete es mal herzhaft, aber immer eher kurz. So konnten wir doch auch einige Zeit im Garten verbringen.

Schnäuzelchen erledigte ein paar Kleinigkeiten in Haus und Hof und außerdem erbarmte er sich der immer noch neben dem Hochbeet liegenden Äste, zerschnippelte sie und füllte somit das Innere des Hochbeetes ganz ordentlich. Zwar geht noch einiges rein, aber wir haben ja auch noch genug Dinge, die zurückgeschnitten werden müssen!

Ich habe mich an das Wohnzimmerbeet gemacht und es ist endlich fertig geworden! Das Unkraut ist verschwunden, Caramella, Miss Alice und Schneewittchen zurückgeschnitten. Bei der Caramella hatte ich zunächst Sorge, dass sie mir über den Winter erfroren sei, aber sie treibt doch aus (Ebenso wie meine Orange Climber am Rosenbogen, bei der ich auch schon sehr entsetzt drein gesehen hatte, als ich ihren Zustand bemerkte…)

Zwei meiner Herbstastern haben sich im vergangenen Jahr  explosionsartig ausgebreitet. Daher ging ich bei diesen ziemlich drastisch vor – mit der Grabegabel und raus damit. Nur ein kleiner Teil durfte bleiben – ich vermute, in zwei Jahren ist die nächste Buddelaktion in Sachen Herbstaster fällig. Außerdem habe ich zwei Taglilien rausgenommen, die in ein anderes Beet sollen, weil sie im Wohnzimmerbeet von den anderen Pflanzen erdrückt werden.

Wohnzimmerbeet linke Seite

Wohnzimmerbeet rechte Seite

Gar nicht begeistert bin ich ja wegen meiner Beeteinfassung. Irgendwie gefällt sie mir gar nicht und ich weiß nicht so recht, ob ich diese nun durch andere Steine ersetzen soll oder gar ganz weglassen. Da werde ich wohl noch ein wenig überlegen müssen…

Montag (05.04.), vormittags regnerisch, nachmittags sonnig mit Wolken, 10°C
Dieser Beitrag wurde unter Gartenpost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Das verregnete Osterwochenende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s