Suchanfragen

Immer wieder findet sich diese Anfrage, in den unterschiedlichsten Formulierungen: Wie kann man Cotoneaster entfernen?

Liebe Suchende, wir haben es durchexerziert: Es hilft nur Muskelschmalz. Graben, graben und noch mal graben. Eine stabile Grabegabel ist hilfreich, Schnäuzelchen hatte die erste relativ schnell erledigt, die zweite hielt dann besser, weil neuer.

Viel Spaß wünsche ich – ich bin froh, dass ich das Zeug los bin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s