Regen, Sandkasten, LaLu

Eigentlich wollten wir beim Nachbarn nur die Babyhasen angucken gehen – aber der Sandkasten zog und magisch an. Der ist aber auch toll bestückt. Ein Feuerwehrauto, ein Mähdrescher, ein Traktor, ein Schaufellader und diverse kleinere Autos und Kuchenförmchen. Ein Traum. Da war es auch vollkommen uninteressant, dass die olle Mama monierte, es sei ja kaum noch Sand drin und versuchte, wieder nach Hause zu gehen. Als dann auch noch die junge Schildpattkatze auftauchte und mitspielte, war alles andere sowieso vergessen.

Aber – kluge Mütter sorgen vor. Gemütlich saßen wir also im – glücklicherweise überdachten – Sandkasten. Junior spielte selbstvergessen, Mutter widmete sich ausgiebig der Landlust. So schön habe ich die LaLu der letzten Monate nicht lesen können. Vor allem, weil der Himmel seine Schleusen öffnete und es so zu regnen begann, dass ich sowieso nicht hätte nach Hause gehen wollen…

Montag (20.06.), bewölkt, immer wieder kräftige Regengüsse, 16°C 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s