*brrrrr*

Draußen ist es herbstlich ungemütlich und kalt. Obendrein regnet es. Zum Glück habe ich es noch vor dem Regen geschafft, die Topfpflanzen, die im Haus überwintern sollen, unters Dach zu stellen, so daß sie nicht noch naß wurden. Interessanterweise meint der Enzianstrauch, er müsse jetzt schöner blühen als den ganzen Sommer – der spinnt ja.

Mittwoch (19.10.), leichter Regen, 4°C 
Dieser Beitrag wurde unter Wetterpost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s