930 bis 1200

Dank eines halben Zentimeters Schnee, der Junior in beste Laune versetzte („solln wir nach draußen gehn, oder?“) und einer selig schlummernden Prinzessin habe ich es doch glatt geschafft, heute vormittag zwei Pferde zu reiten und drei Boxen auszumisten.

Juniors Mittagessen sah heute übrigens sehr lustig aus: Acht oder zehn Gummibärchen aus dem Adventskalender, der partout („Junior MUSS aber!“) vor dem Essen geöffnet werden sollte, dazu drei Gewürzgürkchen, von denen er fein säuberlich den ‚Rand‘ absäbelte (Gurke mit Bürzel geht ja gar nicht – Brot mit Rand übrigens auch nicht *seufz*). Gekrönt wurde das Ganze dann noch von ein wenig Toast mit Butter, dazu gabs eine Tasse Tee. Interessantes Menü, finden Sie nicht auch?

Über das heutige Vormittagswetter berichten Ihnen am Besten meine Vierbeiner. Bilder sagen mehr als tausend Worte:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Leider zieht es jetzt schon wieder zu…

Advertisements

3 Kommentare zu “930 bis 1200

  1. Ohh, ihr habt auch Schnee, bei uns gar nichts davon, ist auch gut so.
    Was Sohnemann gegessen hat ist doch ganz ok, immer nur das, was einem schmeckt 😀

    GLG Marianne ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s