Drinnen und draußen

Draußen ist es richtig mild geworden. Zehn Grad über Null. Und es windet, daß sich die Bäume biegen! Der ganze Schnee ist weg getaut – dafür schauen schon die ersten Blüten aus der Erde! Schön ist das!!!

20130130-134043.jpg

20130130-134100.jpg

20130130-134113.jpg

4 Kommentare zu “Drinnen und draußen

  1. Also wegen mir hätte es ruhig noch ein wenig Winter bleiben können – wenigstens bis zumEnde der Winterferien für die Kinder.
    Dieses hin und her zwischen Kält und Anklänen von Frühling mag ich gar nicht. Am Wochenende soll es ja wieder kalt werden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s