Mmmmh

Schmeckt das fein!!!

Langsam glaube ich, daß ich immer die falschen Rezepte probierte, denn seitdem ich nicht mehr mein Brotbackbuch verwende, sondern aus anderen Quellen schöpfe, schmecken meine Brote um Klassen besser.

Hier ein Brot von Barbara, in deren Blog ich noch so einiges gesehen habe, was sich zu probieren lohnt.

20130327-081018.jpg

4 Kommentare zu “Mmmmh

  1. Hi, Du, das freut mich aber, dass dir mein Brot gelungen ist und du jetzt richtig Lust hast, Brot zu backen, aber das, das auf deinem Foto ist, ist ja nicht das, das du verlinkt hast, oder? Was hast du denn da für eins gebacken?

    Ganz liebe Grüße von Barbara

    • Jetzt irritierst Du mich *kopfkratz* Das Brot auf dem Foto ist nach Deinem Rezept entstanden, das ich verlinkt habe. Dinkel Roggen mit Körnern. Nur halt rund, weil meine eckige Form zu klein war 😉

  2. aaaah, so, na dann, es sah so anders aus 🙂 hi hi, sorry, ich habe das echt nicht als mein Körnerbrot erkannt, hast was eigenes daraus kreiert. ‚Der Abdruck des Gärkörbchens hat mich über die Körner hinweggetäuscht, bei genauerem Hinsehen habe ich sie dann entdeckt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s