Bikiniwetter

Je weniger man am Leib trägt, desto besser. Die Kinder laufen in Unterhose bzw. Windel. Sie sind unausgelastet und knatschig aufgrund der Hitze. Im Garten hält man es kaum aus – wir haben kurzerhand ein wenig lauwarmes Wasser in die Badewanne gelassen und die Kindelein hatten ihren Spaß.

Eigentlich sollte ich in so einem Fall – wenn das Badezimmer schon schwimmt – gleich hinterherwischen. Zwei Fliegen, Sie wissen schon.

20130619-132410.jpg

Die Thermometeruhr steht in unserem Esszimmer…

Dieser Beitrag wurde unter Wetterpost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Bikiniwetter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s