Himbeereis

Eine freundliche Nachbarin verehrte uns einen Schwung Himbeeren und Johannisbeeren in tiefgefrorener Form. Ihre Ernte ist heuer üppig, meine kaum vorhanden und letztens tauschten wir uns sozusagen über den Gartenzaun darüber aus. Die Folge ist bekannt.

In einem Nachbarblog, den ich sehr mag, fand ich auch ein Rezept für Himbeereis. Hmmmmm – lecker! In meinem Fall ab mit den gefrorenen Beeren in den Mixaufsatz der Küchenmaschine, weitere Zutaten dazu – fertig.

20130905-114836.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Küchenpost abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s