Warm ist angesagt

Junior ist über den Sommer aus allen seinen Fleeceshirts hinausgewachsen. Also machte ich mich auf die Suche nach einem Schnitt für ein Kinderfleeceshirt. Das war gar nicht so einfach, denn irgendwie stieß ich überall nur auf Schnittmuster für Fleecejacken – einen durchgehenden Reißverschluß vorne wollte ich aber nicht. Eines Abends wurde ich dann doch fündig – bei Lillesol und Pelle.

Am vergangenen Wochenende ging es los. Eigentlich wären wir ja auf eine Hochzeit eingeladen gewesen, aber Junior war da anderer Ansicht und fing sich schnell ein Erkältungsvirus ein, so daß wir eben daheim bleiben mußten. Das Nähen des Fleeceshirts begann am Samstag nachmittag und bis Sonntag abend war ich fertig.

Das Schnittmuster war nicht so ausgefeilt, wie ich es schon von anderen Online-Schnittmustern kannte, mir fehlten auch ein wenig die Strichlein an den Stellen, wo Stoffteil A an Stoffteil B zu nähen sei. So kam es, dass ich einige Probleme mit dem Kragen bekam. Dafür war die Anleitung für den Reißverschluß allererste Sahne!

Ein paar Ecken gibt es im fertigen Shirt, an denen ich beim nächsten Versuch noch üben muß. Für den ersten Versuch bin ich aber sehr zufrieden.

Und nun geh ich mal schauen, was es bei den anderen vom Creadienstag noch so zu sehen gibt…

20131008-100723.jpg

20131008-100740.jpg

20131008-100755.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nahtpost abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Kommentare zu “Warm ist angesagt

  1. Der sieht wirklich klasse aus. Ecken seh ich keine ;D Und hier und da mal etwas Abweichung ist halt persönlicher Stil; und fällt unter aller Garantie keinem Menschen auf, wenn du sie nicht mit der Nase drauf stipst…
    LG
    Julia

  2. Verrückt; genau diese Farbkombination und diesen Schnitt will ich für einen befreundeten Bub zum Geburtstag nähen. Stoff und Schnitt liegen schon hier parat. Zufälle gibts… Der Schnitt ist prima, ich hab ihn für meine Tochter jetzt schon dreimal genäht und einmal als Geschenk. lg christina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s