Heute im Garten

– Thuja an der Einfahrt zurückgeschnitten. Sieht scheußlich aus, aber man sieht den Rand der Einfahrt wieder besser. Von Garten aus sieht man es zum Glück nicht.
– Hau-mich-blau-Rose (Pauls Himalayan Musk) nahezu auf Stock gesetzt. Bei einem Sturm war das komplette Ding heruntergekommen und voller Mehltau war es auch. Sie durfte noch fertig blühen, aber dann mußte sie ab. Mal sehen, wie schnell sie wieder ihre Tentakel nach einem wirft. Das Ding ist wie Unkraut.
– Spinat geerntet
– Unmengen an Samen vom orangefarbenen Mohn geerntet.
– Das Eckbeet nahezu ordentlich bekommen
– und endlich, dem Fußball sei Dank, dazu aufgerafft, die restliche Petersilie kleinzuhacken und einzufrieren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gartenpost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s