Wunderbarer Landregen

Während im Norden Deutschlands so mancher seinen Keller leerpumpen mußte anstatt das gestrige Fußballspiel anzusehen, regnet es hier seit vorgestern ganz wunderbar. Ein richtig schöner Landregen, wie sich die Natur ihn wünscht. Gestern waren es zwölf Liter pro Quadratmeter, heute habe ich zugegebenermaßen noch nicht in den Wassersammler geguckt.

Aber eines kann ich Ihnen ganz klar sagen: Es regnet stetig vor sich hin, mal etwas stärker, mal etwas spärlicher. Genau das richtige Wetter, um sich mit einer Tasse Earl Grey aufs Sofa zu setzen. Oder um zu nähen. (Oder um das Haus aufzuräumen, was das angeht, aber erst trinke ich meinen Tee fertig!!).

Übrigens: Meine SchnabelinaHipBag ist ein Volltreffer. Obwohl ich es nicht erwartet hatte, da sie kleiner aussieht, als sie tatsächlich ist – Geldbeutel, Schlüsselbund und Smartphone passen hinein. Klasse!