Life-Action-Trägerkleid Version „Miauuu“!

Puh, ich habe es ja so gar nicht mit „Hello Kitty“.  Da das Prinzeßchen aber etliche Kleidungsstücke mit diesem Motiv geschenkt bekam, höre ich eben nun auch ständig  „Miau-Katze anziehen!“ So viele Ausrufezeichen, wie diese Aufforderung in sich birgt, kann ich gar nicht tippen. Falls dem Wunsch nicht sofort stattgegeben wird, ist durchaus auch mal ein wütendes Auf-den-Boden-werfen drin.

Tja, und dann kam Frau Mutter, also die Omama des katzenverrückten Mädchens, auf die Idee, sie könnte einen Meter eines wunderbaren katzenkopfgeschmückten Stoffes besorgen. Natürlich in Rosa! Der Traum meines kleinen Prinzeßchens (ich frag mich schon, woher sie den Rosa-Tick hat…)

Verarbeitet habe ich den Stoff unter Mitarbeit des Trägerkleid-Ebooks von Frau Klimperklein. Die einfache Variante des Kleides, ohne Volant oder Rüsche oder anderen Schnickschnack. Dafür aber mit Flügelärmelchen.

Wissen Sie was? Ich finde, meine Prinzessin sieht darin zum Anbeißen aus! Leider hatte sie gerade so gar kein Interesse am Fotomodell spielen, daher müssen Sie sich nun eben mit Life-Action-Bildern mit der Duplobahn begnügen. Das Kleid ist bequem, macht jede Toberei mit – das nächste ist bereits zugeschnitten.

(Unten drunter gibts eine pinke 10-Minuten-Leggins von Mopseltrine.)

Und weil’s so schön ist, verlinke ich das Ganze auch noch zum Creadienstag. Mann, war ich fleißig die letzten Tage….

KN9D7521 KN9D7532

Die Dinos sind los

Eine gute Bekannte von mir erwartet Anfang September ihr viertes Kind. Grund genug, mal wieder in den Onlineshops nach einem niedlichen Stoff zu stöbern. Fündig wurde ich bei diesem wunderbaren Dinosaurierstoff, ich habe mich spontan verliebt. Natürlich besorgte ich gleich genug Material, daß es für mehr als nur diesen Body für das Baby reichen würde.

So ganz langsam beginne ich auch zu verstehen, warum Schnabelina so viele Bodys nähen kann. Wenn man ein wenig Routine hat, gehen diese Regenbogenbodys wirklich fix. Zugeschnitten habe ich gestern, genäht heute. Und weil ich ihn euch so gerne zeigen möchte, geht er ab zum Creadienstag.

20140722-165350-60830777.jpg