Im Wald, da sind die Räuhäuber!

Heute nachmittag zog ich mit den Kindern los, eine ungefähr vier Kilometer lange Tour in einem Nachbarort wollte erforscht werden. Geocaching ist eine tolle Sache, den Kindern macht es viel Spaß. Auch nach der gesamten Strecke waren sie guter Dinge, wenn auch müde. Ein paar amüsante Schätze haben wir gefunden, wieder einmal Würmer in Pfützen, jede Menge Schnecken, eine rauschende Günz mit Hochwasser und wir haben uns am Überspringen von Minibachläufen geübt. Diesmal war ich auch besser vorbereitet – ich hatte ein Handtuch mit, um nasse Patschhändchen nach Pfützenstürzen zu trocknen (der Rest war gut in Matschsachen und Gummistiefeln eingepackt) und sogar ein paar Pflaster hatten den Weg in meine Tasche gefunden.

Mit einem Wort: Harmonisch.

KN9D8636 KN9D8638 KN9D8640 KN9D8641 KN9D8646 KN9D8647 KN9D8649 KN9D8651 KN9D8652 KN9D8653 KN9D8660 KN9D8662 KN9D8663 KN9D8664

Advertisements

3 Kommentare zu “Im Wald, da sind die Räuhäuber!

  1. Wald geht einfach immer, egal ob mit oder ohne Suchauftrag. Ich brauche auch immer noch eine kleine Tüte für all die Schätze, die das Käferchen findet und die nicht mehr in ihre Taschen passen.
    Gruß Frau Käferin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s