Bienenparade

Ich habe es tatsächlich geschafft – mein UFO ist fertig!

Bereits im letzten Frühsommer hatte ich mit den Bienenbezügen für die Eßzimmerstühle begonnen. Drei Stück bekam ich fertig, dann hatte ich irgendwie immer etwas anderes zu tun.

Ich gebe zu, das Bezüge nähen empfinde ich als ziemlich fad. Lauter langweilig gerade Nähte. Dabei geht es wirklich fix, wenn man sich ranhält. Eben wegen der geraden Nähte 😉 Und ich mußte mir noch nicht einmal Gedanken wegen des Schnittmusters machen, denn das hatte Frau Mutter schon im Winter zuvor für mich getan, als sie mir die Weihnachtsbezüge in den Adventskalender packte.

Den Bienenstoff haben Frau Mutter und ich gemeinsam ausgesucht. Er ist fröhlich gelb und sommerlich. Ich mag meine neuen Polster!

Frau Mutter quiltete mir zusätzlich noch ein wunderbares Deckchen, passend zu den Bienenbezügen.  Am heutigen Creadienstag sehen Sie also sozusagen eine Gemeinschaftsarbeit von mir und Frau Mutter. Und erstmalig auch bei handmadeontuesday. KN9D9028 KN9D9031 DSC05680-1

Die Ghoolies sind wieder da

Eigentlich sollte ich mich ja fürchten, dies ist nämlich eine Hexe. Aber ehrlich, wenn die mich so kariert anschaut, dann kann ich nur lachen! Ihr hoffentlich auch. Da kann dann das Wasser aus den Augen laufen, nicht aus der Haut. Puh, mir graust ja vor der Hitze. Hoffentlich wird es nicht gar so schlimm. Wenn ja, dann gehe ich, davon bin ich überzeugt, nicht raus, sondern quilte. Ganz bestimmt. Oder schaue mir die Sachen im Creadienstag und bei handmadeontuesday.blogspot.de  http://dienstagsdinge.blogspot.de an.

DSC07266-1