Jetzt geht es Schlag auf Schlag 10. Teil

Draußen brütet sie, die Hitze. In ein paar Stunden wird sie ein ordentliches Gewitter ausgebrütet haben. Hoffentlich müssen wir nicht Eis schippen. Mein Mann und ich haben schnell noch die restlichen Kirschen geerntet. Mittels einer Baumzwicke. Ausgelichtet muss er sowieso werden und wie heißt es so schön in Norddeutschland  „Dat Schiet dat wachst wedder“.

Zum Abtrocknen (der Schweiß floss in Strömen) habe ich mich hinter meinen PC gesetzt und noch an meinem post, Gartenseite Westen Einfahrt gearbeitet.

06.10.2015-Benjamin-Britten

Folgende Rosen sind hier vorhanden und erfreuen den Betrachter. Von links nach rechts:

Fair-Bianca-mini St.-Cecilia-mini L.D.-Braithwaite-mini Leander-mini Grace-mini

Fair Bianca                  St. Cecilia             L.D. Braithwaite          Leander                 Grace

Charles-Auston-miniPat-Austin-miniTeasing-Georgia-miniEvelyn-miniBenjamin-Britten-mini

    Crocus Rose         Pat Austin               Teasing Georgia        Evelyn                 Benjamin Britten

Und so sieht der westliche Teil von der Einfaht aus gesehen aus, wenn er in voller Blüte steht.Einfahrt

Winchester-Cathedral-miniBaron-Girod-de-l'Ain-mini    Blush-Noisette-mini Leonardo-da-Vinci-mini

Winchester Cathedral   Baron Girod de l’Ain     Blush Noisette         Leonardo da Vinci

Scepter-d'Isle-miniWilliam-Shakespeare-mini     Heritage-miniRokoko-miniAngela-mini

Scepter d’Isle            William Shakespeare     Heritage                 Rokoko                  Angela

The-Fairy-mini                                                                                  A-Shropshire-Lass

The Fairy und zum guten Schluss Mama’s Lieblings Einmalblüher:        A Shropshire Lass.

Advertisements

6 Kommentare zu “Jetzt geht es Schlag auf Schlag 10. Teil

  1. Hier bei uns brütet auch die Hitze. Man mag sich nicht rühren. Widerlich.

    Schöne Rosenbilder. Ich muss Dir mal zeigen, wie Du sie im Artikel besser beschriften kannst.

    Gruß
    Llewella

    • Das hättest Du mir auch schon früher anbieten sollen! Ja, Ja, laßt mich bloß dumm sterben! „empört bin und ganz fett grins“

  2. Ja und das ist ja nur ein kleiner Teil davon. Ich glaube, es sind so ca 150 verschiedene Rosen.Bekloppt, oder?

  3. Warum denn bekloppt, wo sie dir doch so eine Freude machen? Bei solch einer Blütenpracht will man doch vermutlich die meiste Zeit draußen verbringen, es sei denn, es regnet. Die Rosen in unserem Garten sind teilweise schon verblüht, aber ich habe heute trotzdem ein paar Bilder von ihnen gemacht. Vom Rest des Gartens auch, einfach, weil alles unglaublich grün ist.
    Seit heute sind wir nämlich wieder zurück.
    Liebe Grüße
    Carmen

    • Oh, da werde ich gleich mal bei Dir einischaun. Herzlich willkommen zurück in Deutschland. Hoffenlich geht es Dir nicht gleich so wie mir, dass ein grumpiger Deutscher, weil Du Dir erlaubst vor ihm stehen zu bleiben, Dich gleich anmault, statt wie die Amis „excuse me“ zu sagen und vorsichtig vorbeizugehen.:-) LG Birgitt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s