Eigentlich hatte ich ja gedacht..

ich hätte Urlaub, aber Pustekuchen. Der für den Ausmistdienst Zuständige im Stall tauchte nicht auf und so musste ich halt ran, denn Minchen war im Urlaub. Wenn man nicht mehr so taufrisch ist, dann fällt einem die Arbeit, zumal bei der Hitze, nicht mehr so leicht. Jedenfalls war ich abends so „pooped“, dass ich kaum noch Lust hatte irgendetwas an meinen Quilts zu machen. Erstaunlich, was dennoch dabei herausgekommen ist.

So sah der Glorietaquilt das letzte Mal aus.

_1

Und so sieht er jetzt aus. So langsam nähert er sich dem Ende. Jetzt kommen nur noch Randstreifen dran und dann kann das Ding „gesandwiched“ werden und dann geht es mit dem Handquilten weiter. Ich hoffe, dass bis dahin mein „Fairhaven“ Quilt fertig ist.

DSC07583-1

Das Einzige, was mich abends noch aufgemuntert hat, waren diese Knilche. Jeder, aber auch jeder macht mir gute Laune. Und so ein Frankenstein ist doch was, oder?

DSC07578-1 DSC07580-1

Ja und weil es schon so furchtbar herbstelt, habe ich noch schnell ein paar „Berties“ versorgt. Es müssen noch einige Bildchen dran, aber man kann doch schon ahnen, wie er mal wird.

DSC07587-1

Verkneifen kann ich mir nun aber auch nicht dieses Bild. Sieht der Tischläufer nicht wunderbar auf dem Tisch aus? Ich liebe ihn. Die Farben sind einfach unübertroffen schön. Ich beabsichtige ihn an Sandy Gervais, die Designerin des Stoffes, zu schicken.Sie freuen sich auch immer,mal eine Resonanz zu haben.

Übrigens an alle, die in diesem Jahr ihr Polster neu bezogen haben. Diese sind auch selbstbezogen. Ich habe ein Ersatzset genäht und wenn wirklich mal Flecken drauf sind, dann kann ich es einfach austauschen, es sind nämlich Reisverschlüsse drin.

.DSC07588-1

Nun werde ich die Teile noch bei:

 http://www.creadienstag.de

http://www.handmadeontuesday.blogspot.de und

http://dienstagsdinge.blogspot.de

einstellen. Eine schöne Woche Euch allen.

Advertisements

8 Kommentare zu “Eigentlich hatte ich ja gedacht..

    • Wie meinst Du das „in progress“? Ich habe alle quilts schon oft in dem Blog in der Entstehung gezeigt. Müßtest Du nur ein wenig zurückscrollen. Liebe Grüße, Birgitt

  1. Was machst du denn für geniale Quilts ( richtig geschrieben? ) Das ist ja der Wahnsinn, so eine Riesenarbeit, RESPEKT !!! Ganz toll, ich bin sehr begeistert, das sind wirklich sehr schöne Handarbeiten. Gnaz lieben Dank auch für deinen lieben Kommenatr bei mir,
    viele Grüße von Miri

    • Früher habe ich auch wie eine Wilde genäht, heute quilte ich lieber. Es ist so abwechslungsreich und geistig anregend. Mein Mann ist auch immer begeistert und unterstützt das voll und ganz LG Birgitt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s