Weihnachtskleid

Zwar ist Heiligabend schon wieder eine ganze Weile her, aber da ich die für das Fest genähten Kleider noch nicht vorgestellt habe, möchte ich das heute bei Handmadeontuesday, Creadienstag und Dienstagsdinge noch nachholen.

Für das Prinzeßchen entstand ein Kleid aus einem Rest des heißgeliebten Schneekitzstoffes, kombiniert mit pinkem Sweat, das Schneekitz ist ja auch ein Sweatstoff. Ich habe es in Größe 110 genäht, es hat noch Luft zum hineinwachsen und das Kind liebt es heiß und innig.

P1030542

Auf diesem Bild trägt sie eine Leggins (Beinschmeicheleien von Rosarosa) dazu, die sich im Farbton in echt nicht mit dem Kleid beißt…

Tja, und nun stelle ich gerade fest, dass es von meinem Kleid kein einziges Foto gibt… Da das Kleid auch mit dem Hintergedanken „Theater“ genäht wurde, ergibt sich aber bestimmt noch einmal eine Möglichkeit, Ihnen dieses vorzustellen!