Nun ist das neue Jahr..

schon wieder 11 Tage alt. Begonnen hab ich es mit einer saftigen Bronchitis. Na klasse. Schnäuzelchen, der auch darunter zu leiden hatte, hat sich schon beschwert, dass ich ihm seine Männergrippe geklaut hätte und das würde mir nicht zustehen. Ich hätte darauf gern verzichten können, aber wenn es ihm so gegangen ist, wie mir, dann tut er mir nachträglich noch sehr leid. Junior hatte es ja auch ziemlich erwischt. Nun ja, auch das geht vorüber. An diesem Neujahrsabend habe ich keine „guten Vorsätze“ gefasst. Ist eh alles Quatsch. Ich hoffe nur, dass alles Familiäre so bleibt und dass die übrigen Dinge so langsam ins Lot kommen.

Vor Weihnachten habe ich für eine liebe Freundin noch ein Paar Pottlappen gewerkelt, die ich natürlich nicht einstellen konnte, da sie hier mitliest. Sie waren eigentlich der Ausgangspunkt für die Pottlappen von Schnäuzelchen. Und wie meine Freundin mir mitteilte, ein Volltreffer. Das freut mich.

DSC07686-1

Es sind wohlbemerkt auch Handschuhe. Und wirklich super Scrap Vernichter.

Dann habe ich natürlich auch wieder an meinem Caswell Quilt  gearbeitet. Ich versuche ja immer etwas Abwechslung in meine Arbeitsabläufe zu bringen, denn nur zuschneiden, nähen und Block bilden ist mir irgendwie zu doof. Ich kann das nich,t 400 Stück Half Square Dreiecke hauruck zusammennähen, zu bügeln und dann irgendwelche Blöcke daraus zu machen. Das langweilt mich. Ich brauche immer eine neue Herausforderung und die braucht Zeit. Und Licht. Was wir ja leider auch tagsüber nur wenig haben. Abends dann handquilte ich immer noch meinen Fairhaven Quilt. Aber es nähert sich dem Ende. Und wie ich mich kenne, wird es dann immer flotter von der Hand gehen. Hier nun Teil 6 vom Caswell Quilt. Und es sind immer noch 24 Teile übrig.

12.23.2015-2a

Patchwork und Quilten hat für mich etwas Meditatives, kein Stress kommt über mich, im Gegenteil. Und jeden Tag freue ich mich über meinen „Bertie“, der ja nun auch schon seit Dezember hängt. Für alle, die ihn noch nicht gesehen haben, stelle ich ihn noch einmal ein.

DSC07757-1

Und natürlich stelle ich sie wieder ein bei:

http://www.creadienstag.de

http://www.handmadeontuesday.blogspot.de

http://dienstagsdinge.blogspot.de

 

 

Advertisements

6 Kommentare zu “Nun ist das neue Jahr..

    • Ja, das Teil mit dem Henkel ist das Rückenteil, das kürzere vorn ist für den Handrücken gedacht. Und sie sind tatsächlich praktisch.

    • Ach was, jeder hat mal klein angefangen. Mach nur weiter so. Du wirst sehen, irgendwann probierst Du auch andere Dinge. Liebe Grüße Birgitt

  1. Wie wunderschön der Caswell Quilt. Und so schöne Stoffe.
    Ich appliziere auch total gerne.
    Wo konntest du das Buch oder die Vorlagen dafür kaufen?

    • Liebe Margit, bei uns war das I-net ausgefallen und ich habe Deinen Kommentar erst jetzt gelesen. Entschuldige bitte. Ich habe mir das Australien schicken lassen.
      Hier mal der link: http://www.threadbear.com.au.
      Die sind total nett dort und man könnte ohne Ende……
      Danke, ich habe mich sehr über Deinen Kommentar gefreut. Birgitt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s