Ich hatte was vergessen

… nun ja, nicht wirklich vergessen, aber immer wieder verschoben. Ich möchte Ihnen nämlich noch das fertiggestellte Badezimmer zeigen! Seit meinem letzten Post zum Thema hat sich nämlich sehr viel getan!

Heute habe ich die Gelegenheit genutzt. Das Badezimmer frisch geputzt, die von den Schwiegereltern zu Weihnachten geschenkten Frottierwaren frisch ausgelegt beziehungweise aufgehängt. (Wir durften uns die Farben selbst aussuchen – eigentlich habe ich das getan, denn Schnäuzelchen meinte, er könne sich das nicht so gut vorstellen, ich solle das mal erledigen ^^).

Irgendwie hatte ich so das Gefühl, daß ein Farbklecks dem Bad gut tun würde und daher habe ich mich für ein sonniges Gelb entschieden. Jetzt ist es wirklich eine kleine Wellnessoase, in der wir uns sehr wohl fühlen. Und es ist einfach eine Pracht, wenn man sich morgens zu viert in einem Bad ankleiden kann, ohne sich nicht mehr bewegen zu können!

(Wie Sie sehen können, ist die Decke noch nicht ganz fertig. Da wir im ganzen Haus noch ein paar Wände haben, die gespachtelt/verputzt/gestrichen werden müssen, werden wir das dann in einem Aufwasch erledigen…)

P1040063P1040064P1040065P1040070

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hauspost abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Ich hatte was vergessen

  1. Fliesen in Holzoptik? Sehr schön. Praktisch und doch warm in der Ausstrahlung. Unser Bad ist auch endlich fertig. Ich kann die Freude über das Bad also sehr gut nachvollziehen.
    Gruß Frau Käferin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s