Die Jahresparade der Muster

lief mir bei einigen Blogposts von Frau Käferin über den Weg. Und erstaunlicherweise habe ich im April etwas, das wunderbar zum aktuellen Thema paßt, das da heißt: Kreise.

Und da passt mein neues Kleid dazu.  Aus einem Stoff, der schon seit einem Jahr in meiner Stoffkiste schlummert und bei dem ich eigentlich so gar nicht mehr wußte, warum ich ihn gekauft hatte, denn er gefiel mir gar nicht mehr so sehr.

Aber dann kam Fasching und währenddessen ein Theaterbesuch. Eigentlich sind wir ja Faschingsmuffel, Schnäuzelchen und ich, aber an jenem Abend hatten wir Lust auf ein wenig Verrücktheit. Also nähte ich mir ratzfatz ein verrücktes Kleid und Schnäuzelchen druckte sich einen Schwung Dollarnoten aus und verwandelte sich in J.R.

DSC07861

Und da gestern das Wetter so wunderbar schön war, konnte ich Schnäuzelchen dazu gewinnen, ein paar Fotos des Kleides anzufertigen. Jetzt gefällt mir der Stoff wieder – schon lustig. Wenn Sie möchten, kommen Sie doch mit mir zur Jahresparade der Muster und schauen, was für Kreise es sonst noch so gibt!

Ach ja, das Kleid ist eine Toni von Milchmonster, der Stoff ist von Tante Ema.

P1040359P1040360P1040372

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Jahresparade der Muster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s