Pläne

sind bekanntlich dazu da, über den Haufen geworfen zu werden.

Nachdem Schnäuzelchen gestern an der Schlafzimmerwand mal skizzierte, wo denn was stehen würde, wenn… Sind wir zu dem Schluss gekommen, dass das Bett gangseitig stehen bleiben wird.

Zu eng wäre der Raum zwischen Schrank und Bett respektive Wand und Bett geworden. Und man liefe Gefahr, nachts mit der Nase gegen offene Fenster zu laufen.

Bett bleibt also, wo es steht. Einer der zwei Schränke wird gestrichen, da wir nie wieder einen Schrank an eine Außenwand stellen werden.

Aber Ideen haben wir dennoch, wie wir an unseren dringend benötigten Stauraum kommen!!

P1040379

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hauspost abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Pläne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s