Fische T-Shirt für den Herrn Papa

Der hatte zwar schon im März Geburtstag, aber die Erstausgabe des T-Shirts war ein wenig klein geraten. Nun trägt es Minchen, da ich fand, dass es mir, mit meiner barocken Figur, nicht so gut stehen würde. Der zweite Versuch war dann gelungen. Erst hat sich Minchen ein passendes Shirt ausgeliehen, dann mit Hilfe eines Videos aus dem Netz ein Schnittmuster erstellt (man könnte ja vor Neid grün werden, dass es das vor 30 Jahren noch nicht gegeben hat, da musste man sich mit den doofen Schnittmustern, die auch nur manchmal passten, abplacken) und los ging es. Mein Mann, der knallig bunte Socken liebt (schon immer) hat sich riesig gefreut und mir gern Modell gestanden. Ich finde es auch sehr gelungen, drum stelle ich es auch gleich bei den üblichen Verdächtigen ein. (Es ist Montagabend)DSC08150-1DSC08149-1DSC08148-1Ja, und ich weiß, T-Shirts trägt man „draußen“. Mein Holder ist aber noch von der alten Schule und er mag das nicht. Man möge ihm verzeihen.

Einen schönen Dienstag allen, die von der Sonne in diesem Jahr nicht so verwöhnt wurden.

http://www.creadienstag.de

http://handmadeontuesday.blogspot.de

http://dienstagsdinge.blogspot.de

 

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nahtpost abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Fische T-Shirt für den Herrn Papa

  1. Liebe Birgit,
    da mein erster Kommentar scheinbar verschollen ist, versuche ich es noch einmal. Bei solcher Farbenpracht, weiß man ja gar nicht, was schöner ist, das T-Shirt oder deine Blumen. Sicher wird dein Mann dich in Zukunft häufiger bitten, etwas für ihn zu nähen.
    Liebe Grüße
    Carmen

    • Danke. Das mit dem Nähen wird sich in Grenzen halten. Wie ich hier im blog schon einmal erzählte, fährt mein Mann häufiger die „Tour der Hoffnung“. Da sammeln sie Geld für krebskranke Kinder. Und bei den Firmen, die sie anbetteln, bekommen sie immer T-Shirts. Er hat so geühlte 1000 Stück im Schrank. Aber bestimmt nicht so schöne Shirts. Nach dem ersten Tragen liebt er es. Besonders die Stoffqualität. Die Rose im Hintergrund ist „Mozart“. Soll eigentlich nur 65 cm hoch werden. So kann man sich täuschen. Liebe Grüße, Birgitt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s