Für den Handballer

Junior spielt seit ein paar Monaten Handball und es macht ihm viel Spaß.

Nun benötigte er einen kurzen Sportdress – und es gibt keinen zu kaufen (oder ich war zu dusselig, einen zu finden). Nur lange für Jungs und kurze in Mädchenfarben.

Also kurzerhand Stoff bestellt. Und dann bekam ich leichten Zeitdruck, weil das Sportfest der Schule anstand – aber ich habe es rechtzeitig geschafft.

Ich hatte Lust auf ein paar Kontrastnähte, besitze aber keine Coverlock. Wäre ja schon mal eine tolle Spinnerei, so ein Maschinchen… Bei Farbenmix stieß ich  auf eine Anleitung, wie man falsche Covernähte mittels Overlock simuliert. Das habe ich gleich ausprobiert und bin durchaus angetan vom Ergebnis. Dann noch ein Bügelbild vornedrauf – und ab ging es ins Training!

Ach ja, das Shirt ist ein Raglanshirt von Klimperklein, in der Weite zwei Nummern größer als in der Länge, damit der Sportler auch genug Bewegungsfreiheit hat. Die Hose ist ki-ba-doos Skaterhose Tom, allerdings deutlich gekürzt und ohne Taschen. P1050731 P1050733 P1050772

Da Frau Mutter Quiltfru gestern mit der Dienstagsrunde dran war und das hier eindeutig ein Jungenspost ist, bin ich heute erstmalig bei Made4boys dabei!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s