In den Schlaf galoppieren

wird das Prinzeßchen ab sofort. Es ist wirklich kaum zu glauben, das Kind ist in die Höhe geschossen, ich weiß ja nicht, welches Nahrungsmittel da als Dünger gedient hat. Jedenfalls haben sämtliche Schlafanzüge Hochwasser.

Da sie sich vom Christkind ja sowieso einen neuen Schlafanzug „mit Ponys, in Rosa!“ gewünscht hat, war es also an der Zeit, ein Probeexemplar zu nähen, da mir die zu nähende Größe nicht klar war. Doch wozu gibt es den Blog, in dem steht, welche Größe ich für ihre Pullover im Sommer nähte – die nun auch schon wieder etwas knäpplich waren.

Also wurde in der Stoffkiste gewühlt und zwei Jerseys gefunden, identisches Motiv, aber zwei unterschiedliche Farben. Vom Dunkelblauen war noch mehr da, der kam also nur für die Hose in Frage.

Anschließend spielte ich Schnittmustertetris – eine halbe Stunde lang verschob ich die Schnitteile auf dem hellblauen Stoff und schaffte es tatsächlich, alle Teile des Raglanshirts auszuschneiden.

Heute abend ist der Schlafanzug dann fertig, er besteht aus einem klimperkleinen Raglanshirt in 122 (Größe perfekt auf Zuwachs) und einer Hose Paul in 116/122 (leider nicht ganz so perfekt, ich hoffe, dass der unbekannte Dünger nicht so schnell wieder anschlägt).

Und obwohl Quiltfru am heutigen Creadienstag auch etwas für  Sie hat, stelle ich den Schlafanzug auch noch schnell bei HandmadeOnTuesday und Dienstagsdinge ein, denn unsere Zielgruppen sind ja doch ein wenig unterschiedlich.

p1080035p1080027p1080022

Advertisements

6 Kommentare zu “In den Schlaf galoppieren

  1. Oh, wenn die Hose zu schnell zu kurz wird, dann mach doch einfach breitere Bündchen dran und behaupte: „DAS GEHÖRT SO!“ ;.)

  2. Na da hat es sich aber jemand bequem gemacht. Schöner Anzug! Das Käferchen hat aus dem Stoff übrigens ein Kleid. Immer wenn sie es trägt, zeigt das Igelchen auf sie und wiehert in einer Tour.
    Gruß Frau Käferin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s