Jaja, dieser April

.. der hat es wirklich in sich. Waren wir vor ungefähr zwei Wochen schon im T-Shirt unterwegs und dachten über kurze Hosen nach, so erwischte es uns heute voll. Sozusagen kalt. Ich dachte, ich traue meinen Augen nicht, als ich den Rollladen im Zimmer der Kinder hochkurbelte. Schnee. Geschlossene Schneedecke. Zwischen fünf und zehn Zentimeter. Und dann kamen immer noch dicke Flocken vom Himmel.

Hallo? Was soll denn das? Ich mag ja Schnee wirklich gern, aber doch bitte zu seiner Zeit. Und die ist nicht jetzt, Ende April. Finde ich zumindest.

Wobei ja aber eben noch April ist und man weiß ja, der macht was er will und alles ist möglich. Die Kinder waren jedenfalls sehr begeistert und das Prinzeßchen empörte sich sofort darüber, dass ich gestern die saisongeliehenen Ski zurückgebracht hätte….

Hier können Sie mal einen kleinen Eindruck bekommen: P1090371P1090374P1090375

Mittwoch, vormittags starker Schneefall, nachmittags in Regen übergehend, 2 Grad

Advertisements

3 Kommentare zu “Jaja, dieser April

  1. Das Schietwetter gefiel mir ja nicht, aber Deine Photos sind schön und geben das Geschehen gut wieder. Bei uns haben sich die Rosen fast wieder aufgerichtet, die Regentonne ist voll, die Tulpen werden es wohl nicht mehr schafen. Sie sind die Ritter von der traurigen Gestalt. Aber Jeder, der im März schon nach dauerhafter Wärme geschrien hat, hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt. Gott sei Dank ist der April endlich mal wieder April und nicht schon Frühsommer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s