Die ersten Tomaten

sind reif. Ich glaube, morgen muss ich Mozzarella und Basilikum besorgen. Oder ich lege sie auf eine Scheibe Brot und packe Zwiebelringe darauf.

Auf jeden Fall: Lecker!!

Advertisements

2 Kommentare zu “Die ersten Tomaten

  1. Bei uns gab es auch gerade gemischten Salat zum Abendessen mit Kopfsalat, Gurke und Tomaten aus dem eigenen Garten. Und Morgen gibt es gefüllte Zucchini, die wachsen nämlich schneller als man sie essen kann.
    Gruß Frau Käferin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s