Wieso heißt der Weihnachtskaktus?

…fragten meine Kinder, als ich den wunderbar blühenden Ebensolchen auf dem Eßzimmertisch platzierte. „Jetzt ist doch erst November?!“

Advertisements

7 Kommentare zu “Wieso heißt der Weihnachtskaktus?

  1. Es ist schon erstaunlich, dass man aus so wenig Weihnachtskaktus ein so schönes Bild machen kann. Ooops, bin schon wech! Muddi

  2. Wir hatten sehr viele Jahre ein zu einem schieren Ungetüm gewachsenes Gewächs. Leider starb es nach einem langen Leben an Altersschwäche. Das besondere an diesem Topf (später Kübel) war, dass zwei verschiedene Arten gepflanzt wurden. Ein Weihnachts- und ein Osterkaktus (an der Blattform gut zu unterscheiden). Der eine blühte im Winter dunkelrot, der andere im Frühjahr rosa. Jetzt stehen zwei Töpfe auf der Fensterbank, ein weißblühender und ein lachsfarbener. Mal sehen, ob sie auch so lange leben werden.
    Liebe Grüße,
    Elvira

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s