Es wintert

Am 3. Dezember schrieb ich von meinem selbstgebundenen Adventskranz der etwas anderen Art. Nicht rot, nicht blau und auch keine der jetzt „en vogue“ Farben. Orange, blau, rot und grün und dazu original afrikanische Kerzen (die übrigens viel länger brennen als unsere hiesigen). Ich schrieb auch, dass ich in den Jahren davor 3 Kränze, je einen für das Wohnzimmer, Esszimmer und die Haustüre dekoriert habe. Dieses Jahr habe ich nicht nur die zwei in den Wohnräumen fallen gelassen, sondern auch einen anderen Türschmuck gefertigt. Hatte ich im Herbst schon die Vogelscheuche, die mir an der Tür äußerst gut gefallen hatte, so habe ich ganz flink einen weiteren Türbehang zur Vorweihnachtszeit angefertigt. Dieses Mal kein Paperpiecing sondern Appliqué. Nach einer Anleitung von Kenna McRyan. Die Stoffe sind fast ausschließlich aus meinem Fundus. Es ist kein needle-turn appliqué, es ist mit  „steam a seam“ aufgeklebt und dann von Hand umstichelt.

DSC09103DSC09104

So, und damit nicht nur ich Freude an dem Türbehang habe, schick ich es weiter an

Creadienstag, HoT und Dienstagsdinge.

Habt eine schöne Adventszeit!

Advertisements

4 Kommentare zu “Es wintert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s