Wohnzimmerbeet in den Startlöchern…

Vorgestern habe ich mal wieder mein Wohnzimmerbeet gepflegt. So viel Unkraut war glücklicherweise nicht nachgekommen, lediglich die Winde will sich schon wieder ausbreiten. Aber da hilft eben nur regelmäßiges Entfernen mit möglichst wenig Zerhacken von Wurzelstücken…

Dass die Iris wieder ihre Blütenstände austreibt, freut mich unheimlich. Letztes Jahr wollte sie noch so gar nicht, was im Jahr nach dem Umpflanzen natürlich auch normal ist. Aber teilweise hatte ich schon Sorge gehabt, ich hätte sie zu tief gepflanzt, weil die Knollen ein wenig zu gammeln anfingen. Aber jetzt haben sie sich scheinbar an ihrem neuen Standort gut eingefunden. 

Und hier wuchern sie, meine Pflanzenfreunde, die mich immer so an den Urlaub auf meiner dänischen Lieblingsinsel erinnern: Die Stockrosen. Ich hatte doch recht reichlich ausgesät, da die Samen bei Frau Mutter schon einige Zeit – Jahre? – in ihren Umschlägen herumgelegen waren und ich daher nicht sicher wusste, ob sie noch keimfähig genug seien. Nun ja, waren sie wohl…

Auch über die Clematis freue ich mich sehr, denn ich hatte schon arge Bedenken, ob sie den Winter wohl überstehen würde. Letztes Jahr ist sie gar nicht richtig gewachsen und fror dann komplett zurück – aber da ist sie und erfreut uns hoffentlich heuer mit vieeeelen Blüten!

Tja, und nachdem es bei uns derzeit so gar nicht regnen will und auch kein Regen in Sicht ist, habe ich nun also bereits im April die Bewässerung nebst Computer angeschlossen. Erstaunlicherweise fand ich dieses Frühjahr den Computer gleich, normalerweise vergesse ich immer, wo ich es im Herbst hingelegt hatte. Es geschehen noch Zeichen und Wunder..

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s