Jetzt regnet es

und das ist gut so. Wie ich gestern schon schrieb, war es wieder zu trocken. Es soll in der nächsten Woche immer wieder regnen.

Mit dem Garten bin ich allerdings schon recht weit gekommen durch das trockene frühlingshafte Wetter der letzten Tage. Das Wohnzimmerbeet ist aufgeräumt, alle vertrockneten Stauden entfernt. Jetzt bekommen die Zwiebelblumen schön Licht und Luft und blühen hoffentlich planmässig auf. Die Krokusse haben die letzten Tage schon schön geblüht.

Ansonsten spitzen die Stauden aus der Erde und bis die restlichen Zwiebelblüher da sind, kann es auch nicht mehr lange dauern. Meine Clematis hat den Winter überlebt. Dieses Jahr muss ich ein wenig auf sie achten, die Stockrosen haben ihr letztes Jahr doch sehr wenig Platz gelassen, wodurch sie kaum wachsen konnte. Das wird hoffentlich heuer anders.

Im Nutzgarten habe ich zwei der vier Beete auch schon fertig. Die Wintersteckzwiebeln sehen gut aus, auch Rosmarin, Estragon, Thymian und Schnittlauch sowie im anderen Beet die Petersilie sehen mal gut aus. Irgendwas muss ich mir hier aber noch überlegen, damit die Katzen in diesen Beeten nicht ständig aufs Klo gehen. Die Beete liegen unter dem Dachvorsprung der Garage – toll für die Tomaten – und dadurch ist der Boden weich, warm und trocken. Finden die Katzen toll, ich weniger. Daher liegt über den Zwiebeln auch das Kompostsieb. Ich hatte wenig Lust darauf, dass ich die Zwiebelchen ständig wieder ausgraben darf… Irgendwie muss mir Schnäuzelchen da einen Schutz werkeln…

IMG_1361

Wohnzimmerbeet

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Jetzt regnet es

  1. Bei Dir sind es die Katzen, bei uns schottische Wühlmäuse auf der Jagd nach Mäusen. Mann! Jetzt haben wir schon einen Zaun vor dem Zaun! LG Muddi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s