Gewitter

gab es am heutigen Nachmittag. Nachdem das Thermometer heute auch wieder bis 34° geklettert war. Seit gestern wurde es schon immer schwüler. Und heute Nachmittag entlud es sich mit heftigen Gewittern. Sogar ein wenig Hagel war dabei. Zum Glück nicht so viel, dass es problematisch wurde.

Nachdem das Schlimmste vorbei war, spazierten die Pferde auf die Koppel, war wenn sich in den Schlamm und ließen sich den Regen aufs Fell tropfen.

Montag 1.7.19, bis ca. 15 Uhr sonnig und sehr schwül, danach Gewitter, 34 Grad, 37 ltr.