Letzter schöner Gartentag?

Sonne. 20 Grad. Ende Oktober.

Mit den Kinderlein ungefähr 80 Blumenzwiebeln gesetzt.

Die inzwischen abgetrockneten Zwiebeln sortiert, die lagerfähigen ab in den Karton und in den Keller. 

Tomaten abgeerntet und zum nachreifen ins Haus gebracht.

—

Den Hawaiianer und den anderen Hibiskus zurückgeschnitten und ins Haus gestellt.

3 Kommentare zu “Letzter schöner Gartentag?

  1. ui ui ui, da wart ihr ja echt fleißig. Min Öller war auch fleißig. Die Oleander sind im Keller, die Geranien auf der Terrese zum Abtrocknen und Muddi war wieder Knoblauchzehen an Rosen stecken. Syssiphusarbeit. Hoffentlich lohnt es. Mein Kreuz schreit Hollarädulieu. Lob an Prinzesschen. Der Ölle war sehr beeindruckt von dem Feldspieler. Lg Muddi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s