Brotwahn

Seit Herrn Vaters „Ich hab zu viel Sauerteig“ ist hier wieder die Backsucht ausgebrochen. Vor zwei Tagen buk ich das gleiche Brot nocheinmal, das ich letztens in der Form gebacken hatte. Diesmal in doppelter Menge und wie im Rezept angegeben ließ ich es im GärKörbchen gehen…

Blöde Idee, wenn ich das so sagen darf. Der Teig ist zu feucht dafür… Kaum gestürzt mutierte es zum Fladenbrot… allerdings einem sehr leckeren, dessen Buchseite nun der Vermerk „nur in der Form backen“ ziert.

Aufgegessen wird es morgen dennoch sein. Und auf der Heizung stehen schon die Vorteige für‘s nächste Brot…

Dieser Beitrag wurde unter Küchenpost abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Brotwahn

  1. Oh Brot backen habe ich leider schon lange nicht mehr gemacht…. müsste ich definitiv. Deins ist zwar aus der Form geraten, aber der Geschmack ist doch was zählt.
    Liebe Grüße Jacky

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s