Warum in die Ferne schweifen….?

Heute machten wir eine wunderbare zweistündige Wanderung nur 15 Auto Minuten von uns entfernt. Da gibt es einen Torf – Lehrpfad. sehr interessant, lehrreich und eine wunderschöne Landschaft. Perfekt als Einstieg in die Wandersaison.

Sonntag, 19.4., sonnig, 20 Grad, 0 ltr.

4 Kommentare zu “Warum in die Ferne schweifen….?

  1. Ich beneide gerade alle Menschen, die nicht in der Stadt leben. Obwohl wir am Stadtrand wohnen, sind hier überall Menschenmassen unterwegs. Als ob nichts gewesen wäre und nichts mehr ist. Danke für das Mitnehmen! Solche Fotos heitern mich augenblicklich auf!
    Liebe Grüße,
    Elvira

  2. Und mit den guten Fendt Kappen vom Opa. Darüber haben wir uns gefreut. Schön, dass die Kindelein am Wandern Spass haben. Muddi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s