Obstwiese

An einer Wiese zwei Dörfer entfernt fahre ich regelmäßig vorbei. Vorletzten Herbst wurden dort zahlreiche Bäumchen gesetzt. Und die Wiese darunter durfte wachsen.

So sieht sie jetzt gerade aus, Anfang Mai. Die Margeriten blühen ganz zauberhaft. durch die Entfernung sieht man es kaum, aber ich wollte einmal versuchen, den Wandel der ganzen Wiese übers Jahr festzuhalten

Dienstag, 12.5., bewölkt, etwas Sonne, 13 Grad, 3,5 ltr.

2 Kommentare zu “Obstwiese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s