Huh

Irgendwie war ganz schön lang tote Hose hier im Blog. Akute Unlust. Bei allen Beteiligten Parteien. Veränderte Bedienung der App machte die Sache dann nicht besser.

Aber nun scheint das vorbei zu sein. Ich mache mal den Anfang. Es wird wieder Brot gebacken. Ist ja auch so gut wie rum mit der Gartensaison. Wenn auch noch nicht ganz. Steht noch ein bisschen was auf den Beeten. Das einzige, was heuer bestens wuchs: Sellerie. Knollen und Stangen. Alles Übrige trug eher zum Allgemeinen Gartenfrust bei.

Hier nun also ein Weizenmischbrot. Roggen und Weizen. Mit selbstgemachte Sauerteig. Ganz frisch aus dem Ofen. Hm.

Dieser Beitrag wurde unter Küchenpost abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Huh

  1. Ach, du benutzt auch ein Gärkörbchen! Bei mir ist heute Brotbacktag. Allerdings wird es nur ein kleines Brot, das reicht zwei Tage zum Abendbrot und Frühstück für meinen Mann und mich.
    Liebe Grüße,
    Elvira

    • Ja, ich habe dieses längliche und auch noch ein rundes GärKörbchen . Ich muss immer große Brote backen, kleine reichen gerade mal einen Tag bei unserer Familie 😉. Ich habe ja keine Lust, jeden Tag zu backen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s