Die Kartoffeln sind drin

Dieses Jahr baue ich mal wieder Kartoffeln an. Im Herbst gab ich Mist ins Beet und da bieten sich diese jetzt an. Ich habe wieder einmal „Belle de Fontenay“ gesetzt, die mag ich einfach zu gern.

Mit dem Gerät, das eigentlich für Blumenzwiebeln gedacht ist, kann man auch wunderbar Kartoffeln im Boden versenken. Und im hinteren Teil des Beets ist noch ein wenig Platz. Mal sehen, was ich da noch an Starkzehrern für finde…

Ein Kommentar zu “Die Kartoffeln sind drin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s