Rund um den Schlüchtsee

Das ist eigentlich nur eine kurze Wanderung, man wäre da ruckzuck drumrum.

Wenn es nicht so viel zu beobachten gäbe!

Wer hat denn hier abgeholzt?
Wir haben da so einen Verdacht…
Hier hat er wohl seine Burg gebaut, der holzfällende Kollege…
Hier wuselte es nur so vor Ameisen
Von diesen Gesellen waren gefühlte Milliarden unterwegs, alle mit dem Ziel „Wasser“. Man mußte echt aufpassen, auf keine zu treten

War ein lehrreicher und spannender Ausflug!

Dieses Jahr werden die Geschenke ökologisch verpackt.

Da wir ja über Weihnachten und Neujahr auf unserer Lieblingsinsel waren, hatten wir keine Gelegenheit Minchen, Schnäuzelchen, Junior und Prinzesschen unsere Geschenke zu überreichen. Das werden wir am nächsten Wochenende nachholen. Und weil ich einfach kein Geschenkpapier mehr verwenden will, habe ich das, was ich als Quilterin in reichlicher Menge und in verschiedenen Größen habe, nämlich Stoff,  genommen, um die Päckchen zu verpacken. Ein wenig umständlich ist es schon, der Sch….tesa will einfach auf Stoff nicht halten und so ganz künstlerisch bekomme ich es auch nicht hin, aber egal: It’s the inside of the cookie that’s important. Die Kindelein können es auspacken und ich kassiere die Stoffe wieder ein. Zum Vernähen oder für das nächste Jahr. IMG_0149

Stört euch bitte nicht an den Futternäpfen. Sie gehören Dinah und Zeeta, unseren Scotties. Ihr kennt sie ja schon. 12.27.2019-7

Und hier ein allerletztes Bild von der Insel. Bis zum nächsten Mal!

01.04.2020-2