Wenn einer eine Reise tut….

bevor wir uns in 20 Minuten, bewaffnet mit einem Kescher und einer Schwarzlichtlampe auf den Weg zum Strand machen, will ich Euch noch schnell die Bilder des Tages schicken. Gestern morgen hatten wir Besuch von mindestens 6 Fasanendamen. Die huschten so schnell über unsere Auffahrt, dass ich mit dem Zählen nicht mehr hinterher kam.

Der Strandbesuch war dann bitter kalt, aber sehr erfolgreich. Wie Ihr sehen könnt. Es waren tatsächlich auch ein paar größere dabei. Um halb 1 mussten wir spätestens beim Fischmann sein. Wir erstanden 2 Steinbutt. Die gab es dann abends mit Ofenfitten und dän. Ketchup und Mayonaise. Superlecker.