Wenn einer eine Reise tut……

„Min Öllen“ macht gerade das Abendessen. Bratsies und Rührei mit Speck. Da hab ich dann grad noch genügend Zeit Euch von dem heutigen Tag zu erzählen.

Als wir morgens aufwachten regnete es. Hm, mal ein Tag zum Quilten? Kaum waren wir mit dem Frühstück fertig kam die Sonne raus. Also ab an den Strand. Hm, heute ist fast kein Wind, auflaufendes Wasser ebenso, Bernsteine können wir haken. Doch weit gefehlt. Als wir an den Strand kamen, jede Menge gebückte Leute. Und tatsächlich, heute war der richtige Schlick da. Und los ging die Suche. DSC00173

Am Abend sind wir dann noch nach Nordby reingefahren um ein paar Photos von dem weihnachtlich geschmückten Ort zu machen. Besonders das Haus hat es uns angetan. Und zu guter Letzt ein Blick auf das Festland. Esbjerg. Ein toller Anblick. DSC00174

Und wisst Ihr schon wie unsere Lieblingsinsel heißt? Bin gespannt auf Eure Antworten.