Eine schlaflose Nacht

Seit Sonntag um vier Uhr früh ist sie da: Unsere Prinzessin, das kleine Schwesterchen für Junior. Junior findet sie sehr interessant – aber seit er bei Oma und Opa wohnen darf, sind Besuche bei Mama und Baby im Krankenhaus nicht mehr angesagt.

Daher wird hier im Blog vermutlich erst mal ein wenig langsamer getreten – das Leben zu viert muß sich erst mal einspielen. Ich hoffe, Sie schauen trotzdem ab und an mal vorbei!

Freitag (02.09.), bedeckt, gelegentlich Regen, 19°C